EcoLebensmittel.com - öko Lebensmittel online kaufen. Bio-zertifizierte. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung.

9/9

Löwenzahn Pulver (Blattpulver) gemahlen, Wildwuchs - 500g

B07PK8325F
Sparen Sie
8%
Zum Vergrößern auf das Bild schweben
Ausverkauft (nur vorbestellen)
15.66
14.40
KOSTENLOSER VERSAND!
Dieser Preis ist nur heute!
Sie sparen: 1.26 (8%)
Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, führen wir eine endgültige Bestandsprüfung durch und versenden diese dann. Wir müssen wissen, was zu tun ist, wenn das Produkt zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung nicht vorrätig ist.
+
Expressversand (1-2 Tage)
Zahlung nach Zustellung
unsere Vorteile

HerstellergarantieDie Garantie für alle Produkte in unserem Geschäft beträgt 12 Monate

E-Mail BenachrichtigungSie erhalten E-Mail Nachrichten über den Lieferstatus Ihrer Bestellung.

Rückgabe und Austausch - kein ProblemSie können die gekauften Artikel innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Die Ware muss in normalem Zustand sein und alle Fabrikverpackungen haben.

Verschiedene ZahlungsmethodenBezahlen Sie die Bestellung auf bequeme Weise: Bargeld an den Kurier, per Banküberweisung auf den Empfang der Bank oder per Kreditkarte zum Zeitpunkt der Bestellung.

BestpreisWir sind stolz auf unsere Preise, Hunderte von Kunden überprüfen sie jeden Tag, die eine Wahl zu unserem Online-Shop geben!

Produktbeschreibung

enLange Zeit wurde Löwenzahn bei Gärtnern als Unkraut betitelt und wurde gnadenlos aus den Gärten verbannt. Aber es gibt auch Gärtner die den Löwenzahn als das Erkennen was er wirklich ist. Eine kleine Wunderpflanze. Es gibt unzählige Namen für den Löwenzahn. Er wird Pusteblume, Mönchsplatte, Bettseicher, Kuhblume, Hundeblume, Perdeblöma, Milchling, Lichterblume, Melchdistel genannt. All diese Namen veranschaulichen, welchen Bezug wir Menschen dieser Pflanze zuweisen. Wertvolle Bitterstoffe Inzwischen wird Löwenzahn auch wieder als Frischware für Salate im Handel angeboten. Dabei handelt es sich oftmals um Ware aus Frankreich, die allerdings wenige Bitterstoffe enthält. Aber genau diese Bitterstoffe machen den Löwenzahn so wertvoll. Diese wirken sich äußerst positiv auf unsere Verdauung aus. Auch Leber und Galle werden durch die Bitterstoffe im Löwenzahn gepflegt. Löwenzahn verdient den Titel „Superfood“. Es ist ein Lebensmittel, das eine Menge an Vital- und Mineralstoffe in sich hat. So hat er beispielsweise eine Menge Vitamin A, C und E, aber auch viel Calcium, Magnesium und Eisen. Außerdem enthält er viele bioaktive Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Bitterstoffe. Er ist auch ein wichtiger Lieferant von Vitamin K. Löwenzahn, gut für den Magen Löwenzahn schmeckt recht bitter, aber was „bitter im Mund ist für den Magen gesund“Da Löwenzahn entwässernd wirkt, sollte er allerdings nicht abends angewendet werden. Das Pulver kann in überall mit eingerührt werden. Man sich einen auch einen Löwenzahntee herstellen, der bei Appetitlosigkeit gute Effekte erzielt. Dazu 1 – Teelöffel Löwenzahnpulver in 150 ml Wasser geben, das ganze aufkochen und dann 10 Minuten ziehen lassen. Davon können 3 bis 4 Tassen täglich am besten eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten getrunken werden.Inhaltsstoffe / Zutatengemahlene Löwenzahnblätter

Produkteigenschaften

Brand:
Kraftmischer