EcoLebensmittel.com - öko Lebensmittel online kaufen. Bio-zertifizierte. Kostenlose Lieferung. Zahlung nach Zustellung.

9/9

Tulsi Tee Bio (100g) Tulsikraut gerebelt indischer Basilikum

B078Y6FFWH
Sparen Sie
3%
Zum Vergrößern auf das Bild schweben
Auf Lager
8.33
8.06
KOSTENLOSER VERSAND!
Dieser Preis ist nur heute!
Sie sparen: 0.27 (3%)
Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, führen wir eine endgültige Bestandsprüfung durch und versenden diese dann. Wir müssen wissen, was zu tun ist, wenn das Produkt zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung nicht vorrätig ist.
+
Expressversand (1-3 Tage)
Zahlung nach Zustellung
Warum bei uns kaufen
Mit Amazon-Gutschein bezahlen

20€ Geschenkkarte einlösen und 25€ Rabatt auf Ihre Bestellung erhaltenKaufen Sie eine 20€ Amazon-Geschenkkarte in einem beliebigen lokalen Geschäft (zB Lidl) und lösen Sie sie während des Bestellvorgangs auf unserer Website ein - dann Sie erhalten 25€ Rabatt auf Ihre Bestellung.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Produktbeschreibung

enTulsikraut (Ocimum tenuiflorum) Das mystische Tulsikraut stammt vom indischen Subkontinent und ist mit unserem europäischen Basilikum verwandt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Tulsi auch als Heiliges oder Indisches Basilikum bezeichnet wird. Liebhaber der asiatischen Küchen dürften das Kraut auch als Thaibasilikum kennen. Verwendung findet Tulsi vor allem als Gewürzkraut. Besonderes in der südostasiatischen Küche ist es unter den Namen Thaibasilikum oder Krapao zu finden. In der Küche werden die Unterschiede zum europäischen Basilikum deutlich. Das indische Basilikum zeichnet sich durch seinen nelken- und pigmentartigen Geschmack mit der frechen pfeffrigen Note aus. Tulsi harmoniert hervorragend mit Ingwer, Kreuzkümmel oder Chili und kann für Fleischgerichte, Reisnudelgerichte, Schmorgerichte, marinierte Geflügelgerichte oder zum Würzen von Fischgerichten verwendet werden. Um den besten Geschmack zu erreichen, werden die Blätter erst nach dem Kochen unters Gericht gerührt. Die Aromen entfalten sich nach vier bis fünf Minuten und geben das Gericht den letzten Schliff. Neben der Verwendung als Gewürzkraut wird Tulsikraut auch gerne als Tee aufgekocht. Für die Zubereitung werden etwa zwei Teelöffel des Krauts benötigt. Die getrockneten Blätter werden mit 200 ml heißem, nicht kochendem Wasser übergossen. Nach einer Ziehzeit von etwa sieben bis zehn Minuten kann der Tulsitee genossen werden.Inhaltsstoffe / Zutaten100% Tulsikraut gerebelt aus kontrolliert biologischen AnbauAnschrift Hersteller/ImporteurBlanks GmbH & Co. KG - 26670 UplengenMehr
Produkteigenschaften

Brand:
vom Achterhof